Letzte Aktualisierung:
24.4.2017
Pre?nitztalbahn
Pre?nitztalbahn
-
Besuchen Sie uns auch bei Google+ und Facebook!
Spendenaktion
Spendenaktion Neuer Bahnhof Jöhstadt - Auf nach Süden

"Auf nach Süden;

Unterstützen Sie unsere aktuelle Spendenaktion für den Wiederanschluss des Bahnhofes Jöhstadt an die Gleise der Preßnitztalbahn

Hier gehts zur Spendenaktion
Aktuelle Angebote im Shop
Titelbild PK 157

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 4/2017 (157)
seit
18. August erhältlich

Hier gehts zur aktuellen Ausgabe

Die nächste Ausgabe
folgt am
20. Oktober 2017.

Titelbild der 5.Auflage des Buches "Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"

Die Schmalspur-
bahn
Wolkenstein - Jöhstadt

von Andreas Petrak
Kenning-Verlag
5. vollständig überarbeitete Auflage

208 Seiten DIN-A4 gebunden,

Neuer Preis: 24,90 €

Jetzt im Online-Shop bestellen!

Kontaktdaten Preßnitztalbahn
E-Mail: verein@pressnitztalbahn.de
Post: IG Preßnitztalbahn e.V.
Am Bahnhof 78 * 09477 Jöhstadt
Telefon: 03 73 43  80 80 - 37
Telefax: 03 73 43  80 80 - 9

 Angebote & Veranstaltungen 
Herbstdampf bei der Preßnitztalbahn
 Unterstützer & Partner 
Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH
Die Strecke der Preßnitztalbahn im Detail




Einleitung

Seit 1990 wurde durch die Mitglieder der IG Preßnitztalbahn e.V. die Strecke der Museumsbahn zwischen Steinbach und Jöhstadt schrittweise aufgebaut. Im Jahr 2000 konnte zwar die geplante Gesamtstrecke der Museumsbahn in Betrieb genommen werden, doch das bedeutet keineswegs, dass es an der Strecke nichts mehr zu tun gäbe.

Die hier zusammengestellten Informationen geben einen groben Überblick über die Besonderheiten und technischen Herausforderungen entlang der acht Kilometer langen Strecke.

‹↑↑›