Letzte Aktualisierung:
12.04.2014
Pre▀nitztalbahn
Pre▀nitztalbahn
-
Homepage-Gäste
seit dem 21.4.2006:
Besucherzaehler
Link zur Preßnitztalbahn-Seite auf Google Plus
Nächste Fahrtage und Veranstaltungen

Jedes Wochenende Dampfzugbetrieb
3. Mai bis 26. Oktober

Spendenaktion
Spendenaktion Neuer Bahnhof Jöhstadt - Erste Neue Weichen

"Erste Neue Weichen"

Unterstützen Sie unsere aktuelle Spendenaktion für den Wiederanschluss des Bahnhofes Jöhstadt an die Gleise der Preßnitztalbahn

Hier gehts zur Spendenaktion
Aktuelle Angebote im Shop
Titelbild PK 138

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 3/2014 (138)
ab 16. Juni erhältlich

Hier gehts zur aktuellen Ausgabe

Die nächste Ausgabe
folgt am 15. August.

Titelbild der 5.Auflage des Buches "Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"

Die Schmalspur-
bahn
Wolkenstein - Jöhstadt

von Andreas Petrak
Kenning-Verlag
5. vollständig überarbeitete Auflage

208 Seiten DIN-A4 gebunden,

Neuer Preis: 24,90 €

Jetzt im Online-Shop bestellen!

Kontaktdaten Preßnitztalbahn
E-Mail: verein@pressnitztalbahn.de
Post: IG Preßnitztalbahn e.V.
Am Bahnhof 78 * 09477 Jöhstadt
Telefon: 03 73 43  80 80 - 7
Telefax: 03 73 43  80 80 - 9
 Angebote & Veranstaltungen 
Modelleisenbahnausstellung bei der Preßnitztalbahn 2014
 Unterstützer & Partner 
Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH
Vorherige SpendenaktionNachfolgende Spendenaktion
Spendenaktion der IG Preßnitztalbahn
Wir zählen die Tage

Aktionszeitraum
2009 - 2013



Gesamtspendenstand:

64,475.25 Euro

Stand 2013

14,905.04 Euro

"gebuchte" Kalenderblätter

206

Spendenaktionsblatt 2013Ist die Dateneingabe und -verarbeitung sicher?

Die gesamte Programmroutine für die Datenerfassung und -verarbeitung ist unter äußerster Aufmerksamkeit auf mögliche "Löcher" programmiert. Wir glauben, das das Handling der Daten so sicher wie möglich erfolgt.

Ihre Daten werden nur auf unserem Server verarbeitet, es sind keine Java-Script-Funktionen verwendet worden, die Datenspuren auf dem verwendeten PC hinterlassen könnten. Es wurde auch bewusst auf die Verwendung von Cockies verzichtet, die bei einem Wechsel zwischen den verschiedenen Seiten auf dem Rechner des Benutzers abgelegt werden. Das hat natürlich in unserem Falle zur Folge, dass bereits eingegebene Daten im Formular sofort gelöscht sind, wenn Sie aus dem vorgesehenen Formular-Dialog über die Menüleisten auf eine andere Seite springen.

Nachdem die Erfassung der Reservierungs-Daten abgeschlossen wurde, werden auf dem Server ausschließlich die Daten gehalten, die für die Verwaltung des Spendenkalenders und der Spenderliste notwendig sind. Sowohl Sie als auch die Geschäftsstelle des Vereins bekommen die Reservierungsbestätigung per eMail. In der Geschäftsstelle werden diese eMails ausgedruckt und in einem separaten Ordner zur Spendenaktion aufbewahrt. Sobald die Geldspende eingegangen ist, wird der Status Ihrer Reservierung entsprechend geändert, dies teilen wir Ihnen noch einmal per eMail mit. Anhand der aufgeführten Adressdaten können wir den A4-Brief an Sie adressieren.

Der Online-Reservierungsprozess für die Kalenderblatt-Spende soll besonders die Arbeit in der Vereins-Geschäftsstelle entlasten. Sollten Sie detailliertere Fragen zum Datenhandling haben, teilen Sie uns diese bitte mit.

Welche Daten erfassen Sie

Folgende Informationen wollen wir von Ihnen im "Reservierungs-Formular" wissen:

  • Anrede, Titel (optional), Vorname und Name des Spenders
  • Postanschrift (Land, Postleitzahl, Ort, Straße)
  • eMail-Adresse
  • Spendenbetrag, Zahlungsart (Auswahlfeld: bar oder Überweisung)
  • Auswahlfeld, ob Sie in der Spenderliste namentlich genannt werden wollen oder lieber anonym bleiben

Wir wollen weder Geburtsdatum, noch Bankverbindungsdaten oder Kreditkartennummern von Ihnen wissen.

Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Mit der Bearbeitung der Spendendaten ist ausschließlich die Geschäftsstelle des Vereins Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e.V. betraut.

Unterstützen Sie die

Spendenaktion für den Wiederanschluss
der Preßnitztalbahn an den Bahnhof Jöhstadt

mit einer Kalenderblattspende. Hier gehts zu Schritt 1.
Haben Sie noch Fragen? Hier gehts zurück zu den "Fragen & Antworten".

‹↑↑›